wegkommen*

wegkommen*
vi (s) разг
1) уходить; уезжать
2) освободиться, избавиться (от зависимости)

vom Ráúchen wégkommen — бросить курить

Komm da sofórt weg! — Немедленно отойди оттуда!

Mach, dass du wégkommst! — Убирайся!

3) потеряться, пропадать, исчезать

Bei uns ist noch nie étwas wéggekommen. — У нас ещё ничего не пропало.

4) преодолеть, пережить, пройти через что-л (неприятное)

über (A) gut [glücklich] wégkommen — легко [счастливо] отделаться; преодолеть что-л

5) устроиться

schlecht wégkommen — терпеть неудачу, не иметь успеха; плохо устроиться

am bésten wégkommen — победить, иметь успех; хорошо устроиться


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "wegkommen*" в других словарях:

  • Wegkommen — Wégkommen, verb. irregul. neutr. (S. Kommen,) mit dem Hülfsworte seyn. 1. Aus seiner Wohnung kommen; im gemeinen Leben. Ich bin heute nicht weggekommen, nicht aus dem Hause gekommen. 2. Davon kommen, in verschiedenen figürlichen Ausdrücken.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • wegkommen — V. (Aufbaustufe) ugs.: sich von einem Ort entfernen, weggehen Synonyme: fortkommen, losziehen Beispiele: Mach, dass du hier wegkommst! Wir sind gestern nicht mehr von zu Hause weggekommen …   Extremes Deutsch

  • wegkommen — weg|kom|men [ vɛkkɔmən], kam weg, weggekommen <itr.; ist (ugs.): a) [es schaffen,] sich von einem Ort [zu] entfernen: beeilen wir uns, dass wir von hier wegkommen!; es ist noch so viel zu tun, dass ich bestimmt nicht vor 18 Uhr von hier… …   Universal-Lexikon

  • wegkommen — abhandenkommen, gestohlen werden, verloren gehen, verschwinden; (ugs.): Beine bekommen/gekriegt haben, flöten gehen, verschüttgehen; (scherzh.): sich selbstständig machen; (Amtsspr.): verlustig gehen; (österr. veraltet): in Verstoß geraten;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wegkommen — wẹg|kom|men (umgangssprachlich); gut dabei wegkommen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wegkommen — wẹg·kom·men (ist) [Vi] 1 einen Ort verlassen können: Ich bin erst nachts aus dem Büro weggekommen 2 jemand kommt von jemandem / etwas weg gespr; jemand löst sich oder befreit sich von jemandem / etwas 3 etwas kommt weg gespr; etwas wird… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wegkommen — fottkumme …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Wegkommen — *1. Da kêm ik nog beter weg as de Bohofschrîver, de krêg en Stupbessen. – Schütze, IV, 72. Bezieht sich auf eine alte Geschichte. (Vgl. Hübbe s Beiträge zu Schütze s Idiotikon, im Journal, Hamburg 1805, II, 205.) *2. Er ist besser weggekommen als …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • fortkommen — fọrt||kom|men 〈V. intr. 170; ist〉 1. vorwärtskommen, weiterkommen 2. 〈fig.〉 Fortschritte machen 3. gedeihen (Pflanzen) 4. 〈umg.〉 weggehen 5. versetzt werden 6. abhandenkommen ● ich muss jetzt machen, schauen, dass ich fortkomme 〈umg.〉 ich muss… …   Universal-Lexikon

  • Teresa (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Teresa Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • loskommen — 1. sich befreien, davonkommen, sich entfernen, entkommen, fortkommen, freikommen, weggehen; (geh., scherzh.): entschwinden; (ugs.): abdampfen, abdüsen, abrauschen, abschwirren, abziehen, sich aus dem Staub machen, sich loseisen, rauskommen, sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»